Banner

Lust auf eine Fortbildung im E-Learning-Format?

Ab dem 15. April 2019 bietet der Landesfilmdienst Sachsen e.V. eine Fortbildungsreihe für Multiplikator*innen der Kinder- und Jugendhilfe an.
Themenschwerpunkte sind E-Learning, Kinder- und Jugendmedienschutz, aktive Medienarbeit u.v.m.
Die Fortbildung ist nach dem Blended Learning-Prinzip aufgebaut und beinhaltet nur wenige Präsenzseminare. So können spannende medienpädagogische Themen in Webinaren und Onlinekursen auch bequem von zuhause aus erschlossen werden.

Interesse? Hier gibt es weitere Informationen.

01.08.2018 09:26:58

August Programm Kino Kassablanka / Sommerferienkino

 

Unser Programm für den August findet ihr hier. Wir freuen uns auf euch! 

01.08.2018 08:59:05

Workshop „Demokratie stark machen“

 

Mediengestützte Bildungsangebote zur Beförderung interkultureller und demokratischer Kompetenzen

 

Interkulturelle und demokratische Kompetenzen werden in der Gesellschaft und im Kontext Schule immer bedeutender. Um diese im pädagogischen Prozess zu vermitteln, eignet sich die Arbeit mit (Neuen) Medien und kollaborativen Methoden besonders gut.


In dem Workshop „Demokratie stark machen“ können verschiedene online-basierte und kostenfreie Programme ausprobiert werden, die sich leicht in den schulischen Alltag integrieren lassen. Die Eignung der Methoden für eine individuelle und fächerübergreifende Unterrichtsplanung wird in einem Analysekatalog festgehalten.

Der Landesfilmdienst Sachsen e.V. bietet diesen Tagesworkshop am 20.10.14 sowie auf Anfrage für Lehramtsstudierende, Lehrkräfte und andere pädagogisch Interessierte an.


Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Ansprechpartner: Alexander Stärck
Tel.: 0341/4929491-110
E-Mail: astaerck@landesfilmdienst-sachsen.de