Banner

Filme für den Sommer

Unser Kinoprogramm  

für Juni und Juli 2017

inkl.:

Filmklub Kassablanka

Umwelttage

und Ferienprogramm

16.06.2017 11:24:51

Medien.Machen.Teilhabe - Kino

Im Rahmen des Projekts Medien.Machen.Teilhabe werden wieder Kinoveranstaltungen für Menschen mit Behinderung abgeboten und durchgeführt.

hier geht es zum Kinoprogramm

 

 

28.02.2017 13:20:21

Medien.Machen.Teilhabe

Medien.Machen.Teilhabe

Ein Medienprojekt zur selbstbestimmten Teilhabe von Menschen mit Behinderung.

 

Das Projekt Medien.Machen.Teilhabe ist als dreijähriges Modellvorhaben konzipiert und richtet sich an Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung.

Ziel des Projektes ist es, durch aktive und rezeptive Medienarbeit Barrieren abzubauen und den Teilnehmer*innen die Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen zu erleichtern.
Hierfür bietet der Landesfilmdienst Sachsen individuell auf die Teilnehmer*innen abgestimmte Workshops an.
Folgende Lerninhalte stehen hierbei im Fokus:
  • Erarbeitung und Gestaltung eigener medialer Produkte in Form von Kurzfilmen, Fotoarbeiten, Audioprojekten etc.

  • Erlernen des Umgangs mit Medien (iPad, Computer, Fotoapparat, Videokamera, Audioaufnahmegerät etc.)

  • Erlernen des Umgangs mit unterstützenden Technologien, Bedienungshilfen und Apps

  • Vermittlung von Medienkompetenz

  • Wissens- und Kompetenzvermittlung in den Bereichen Neue Medien und zu Angeboten des Web 2.0 (Netzwerke, Messenger, Videoportale etc.)

 

Aus der aktiven Arbeit/ Auseinandersetzung ergeben sich für die Teilnehmer*innen folgende positiven Nebeneffekte:



  • Förderung von selbstbestimmtem Denken und Handeln (Empowerment)

  • Förderung von Phantasie, Kreativität und unterschiedlichen Ausdrucksformen

  • Partizipation und Kommunikation durch aktive Mediennutzung

  • Erkundung neuer Artikulations-, Handlungs- und Erfahrungsräume

 

Multiplikator*innen, Pflegekräfte und andere im Arbeitsfeld Tätige qualifizieren sich in den Workshops und eignen sich Handlungs- und Nutzungskompetenzen an.

 

Weitere Informationen findet ihr unter http://www.medienmachenteilhabe.de oder unter https://www.facebook.com/Medien.Machen.Teilhabe

 

 

Weitere Informationen und Kontakt:

Ansprechpartnerin: Andrea Geyer

Landesfilmdienst Sachsen für Jugend-und Erwachsenenbildung e.V.

Karl-Heine-Strasse 83

04229 Leipzig

Telefon:(0341)4929491-0

email:zentrale@landesfilmdienst-sachsen.de

ageyer@landesfilmdienst-sachsen.de

web: www.landesfilmdienst-sachsen.de

 

 

 

 

März Kino

 

im Landesfilmdienst Sachsen e.V. - in Kooperation mit Cineding Leipzig – Karl-Heine-Straße 83 in 04229 Leipzig

 

Zeit

Montag

29. Februar

Dienstag

1. März

Mittwoch

2. März

Donnerstag

3. März

Freitag

4. März

 

Vormittag

ca. 10:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ICH – einfach unverbesserlich

 

 

Länge:

91 Min.

 

 

Vincent

will Meer

 

 

Länge:

90 Min.

 

 

Wallace & Gromit:

Unter Schafen

 

 

Länge:

30 Min.

 

 

Amy

und die Wildgänse

 

 

Länge:

93 Min.

 

 

Nachmittag

ca. 16:00 Uhr

 

 

Zeit

Montag

7. März

Dienstag

8. März

Mittwoch

9. März

Donnerstag

10. März

Freitag

11. März

 

nach Bedarf

 

 

 

 

Wunschkino

(Film aus den oberen vier Filmen frei wählbar)

 

Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten:

Tel.: 0341 / 49 29 49 1-0

 

Alle Zeiten können individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Eintritt: 3 Euro p.P.

Unsere Zugänge sind barrierefrei. Wir verfügen über eine induktive Höranlage.

Weitere Filme zur Auswahl für das Wunschkino: www.lfdsn.bbwork.de

 

 

März-Kino

im Landesfilmdienst Sachsen e.V. - in Kooperation mit Cineding Leipzig – Karl-Heine-Straße 83 in 04229 Leipzig

 

Zeit

Montag

29. Februar

Dienstag

1. März

Mittwoch

2. März

Donnerstag

3. März

Freitag

4. März

 

Vormittag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.uphe.de

Quelle: www.constantin-film.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.concorde-home.de

Quelle: www.moviepilot.de

 

Nachmittag

 

 

 

Zeit

Montag

7. März

Dienstag

8. März

Mittwoch

9. März

Donnerstag

10. März

Freitag

11. März

 

nach Bedarf

 

 

 

Wunschkino

(Film aus den oberen vier Filmen frei wählbar)

 

Anmeldung Tel.: 0341 / 49 29 49 1-0 (Eintritt: 3 Euro)

Wenn die Zeit nicht passt, einfach anrufen. Alle Filme können auch zu anderen Zeiten gezeigt werden.

Hier können Sie gleich eine passende Veranstaltung bei uns bestellen.