Banner

Mai-Programm Kino KassaBlanka

Unser Kinoprogramm für den Juni findet ihr hier. Wir freuen uns auf euch!

05.06.2018 09:39:19

Stellenausschreibung

Wir suchen ab sofort eine*n Mitarbeiter*in (1,0 VzÄ) für ein Modellprojekt zur Entwicklung einer Fortbildung im E-Learning-Format.

Dieses Modellprojekt beinhaltet die Umsetzung und Evaluation eines berufsbegleitenden Fortbildungsangebotes für Multiplikator*innen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe. 

Das Konzept ist auf insgesamt 21 Monate als Blended-Learning-Angebot angelegt und richtet sich sachsenweit an o.g. Akteure.

 

Voraussetzung ist ein Hochschulabschluss (M.A. oder Diplom) in Medienwissenschaften, Medienpädagogik oder vergleichbaren Disziplinen. Vorausgesetzt wird darüber hinaus die Bereitschaft zur Übernahme von Dienstreisen. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den öffentlichen Dienst Sachsen.


Ihre Bewerbung, bevorzugt per Mail (max. 5 MB), richten Sie bitte an:

André Sobotta & Hendrik Domrös
Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Karl-Heine-Str. 83
04229 Leipzig

18.04.2018 10:33:03

 

MEDIEN IM DIALOG

Die Welt mit anderen Augen sehen

 

Der Landesfilmdienst Sachsen e.V. bietet ganzjährig und sachsenweit entwicklungspolitische Medienprojekte für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit und Multiplikatorenweiterbildung. Mittels Dokumentar-, Kurz- und Spielfilmen, Computerspielen, Internetrecherchen sowie in der Kreation eigener Medienprodukte werden globale Entwicklungsthemen und Zusammenhänge der EINEN Welt thematisiert. Das Themenspektrum umfasst Kultur und Lebensweise in Ländern des Südens, koloniale Geschichte, Welthandel und Globalisierung, Kinderarbeit und Kinderarmut, Flucht und Fluchtursachen, Umweltverschmutzung und globale Erwärmung bis hin zu Rassismus und Vorurteilen. Im Austausch mit Filmemacher_innen und Expert_innen sowie durch die medienpädagogische Vor- und Nachbereitung werden die erlebten Medieninhalte reflektiert und in Bezug zur eigenen Lebensrealität gesetzt.

Dank der Förderung aus Mitteln des BMZ und Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst kann der Landesfilmdienst mit diesem Medienprojekt kontinuierlich einen Beitrag zum globalen Lernen und der Herausbildung interkultureller Kompetenz leisten. Wir freuen uns, dass die Regierungspräsidenten der Regierungsbezirke Chemnitz, Dresden und Leipzig für dieses Projekt die Schirmherrschaft übernommen haben.

Weitere Filme, Veranstaltungen und Themen finden Sie auf unserer Internetpräsenz medien-im-dialog.info. Bitte kommen Sie auf uns zu, wenn Sie eigene Ideen und Themen in einer Projektveranstaltung umsetzen möchten.

 

 

 

 

(Foto: Urheberrechte liegeb bei feuer98/CreativeCommons)

Hier können Sie gleich eine passende Veranstaltung bei uns bestellen.