Webinare - Streaming - Lernumgebungen

Online-Angebote des LFD

Wir unterstützen alle Akteur:innen der Pädagogik und Jugendhilfe bei der Übertragung ihrer Arbeit in den „digitalen Raum“.

Die Online-Angebote des Landesfilmdienst Sachsen als pdf

Sichere Online-Seminare und -Konferenzen

noun Meeting 3364031
  • Hilfe bei der Organisation von digitalen Veranstaltungen, Treffen und Kursen
  • Beratung, v.a. auch in Bezug auf den Schutz sensibler Daten
  • Bereitstellung nötiger Plattformen

 

Eindrucksvolle Live-Streams

noun Meeting 3364031
  • Übertragung von Podiums-Diskussionen, Theaterstücken etc.
  • Einbindung der Teilnehmenden, Ermöglichung von Interaktion
  • Reichweitenstarke Veranstaltungen, nachhaltige Verfügbarkeit

 

Virtuelle Projekt- und Lernumgebungen

noun Meeting 3364031
  • Hilfe bei der Einrichtung / Nutzung geeigneter Software, z.B. Moodle, Lernsax
  • Beratung beim Wechsel von analoger zu digitaler Team- und Zielgruppenarbeit

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Bild: www.pixabay.com // Icons: Meeting by Nawicon from the Noun Project / livestream by ProSymbols from the Noun Project / elearning by Komkrit Noenpoempisut from the Noun Project (www.thenounproject.com)

Unsere Online-Veranstaltungen - mit noch freien Plätzen!

Online-Fortbildung
Di, 02.03.21 10:00-14:00Uhr
Digitale Tools in der Kinder- und Jugendhilfe – Methoden und Werkzeuge

Inhalt: Im Rahmen der Fortbildung werden altersgerechte digitale Tools für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Das Spektrum reicht von frei verfügbaren über kostenpflichtige Angebote bis hin zu Anwendungen, die auf eigenen Servern installiert und betrieben werden können. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, die Zugangshürden niedrig zu halten sowie Fragen des Daten- sowie Jugendschutzes einzubeziehen.
Das Angebot als pdf
Kosten: auf Spendenbasis
Zielgruppe: In Sachsen tätige Personen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
ReferentIn: Pauline Mager
Anmeldung an:  https://www.edudip.com/de/webinar/fortbildung-digitale-tools-in-der-kinder-und-jugendhilfe-methoden-und-werkzeuge/958534 (bis 27.02.21)

Online-Workshop
Mo, 08.03.21 14:00-15:30Uhr
Online-Workshop Leipzig: STOP-MOTION-WORKSHOP

Inhalt: Im Workshop lernt ihr, wie ihr mit der App „Stop-Motion-Studio“ (Grundversion kostenfrei für Android und iOS. Ihr braucht: Einen Gegenstand, dem ihr animieren wollt, ein Smartphone oder Tablet und am besten einen PC mit Mikrofon (und Videokamera) für die Videokonferenz. Alles weitere erklären wir im Workshop!
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 04.03.21)

Webinar
Mo, 15.03.21 18:30-20:00Uhr
Lehr- und Lernszenarien: Kooperation und kollaboratives Lernen im Netz

Inhalt: Im Webinar werden ausgewählte Möglichkeiten zum onlinebasierten Arbeiten und Diskutieren im Kontext gemeinsamer Inhaltserstellung wie Blogs, Wikis und Etherpads vorgestellt. Mehrwert und Übertragbarkeit in die pädagogische Praxis werden diskutiert.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Multiplikator*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 12.03.2021)

Webinar
Mo, 22.03.21 09:30-15:30Uhr
Kinderschutz in der digitalen Welt

Inhalt: Der Kinderschutz ist ein Thema für die digitale Welt. Die Fortbildung beschäftigt sich neben den Risiken der heutigen Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen, besonders mit den Gefahren im Netz wie u.A. Cybermobbing, Cybergrooming und Hate Speech. Dabei wird auf Hintergründe, Motivation aber auch Hilfemöglichkeiten sowie Präventionsmaßnahmen in praktischen Übungen eingegangen. Darüber hinaus bleibt Raum für Fragen und individuelle Beratung der Teilnehmenden. Die pädagogische Arbeit mit Eltern wird ebenfalls eine Rolle spielen.
Das Webinarangebot als pdf
Kosten: 10€ (bei Förderung durch SMS)
Zielgruppe: Fachkräfte, Pädagoginnen und Pädagogen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Kinder- und Jugendarbeit
Referenten: Christoph Marx, Andreas Parnt (Medienpädagogen)
Anmeldung an: https://www.evjusa.de/ljp/veranstaltung/1031_2021-03-22-Kinderschutz_in_der_digitalen_Welt.html (bis 08.03.2021)

Online-Workshop
Mo, 22.03.21 14:00-15:30Uhr
Online-Workshop Leipzig: Fake News, Hate, Vorurteile

Internat. Wochen gegen Rassismus
Inhalt: Viele von uns sind im Netz schon auf Hasskommentare, Fake News und auch Verschwörungsideologien gestoßen. Gerade während der Corona-Virus Pandemie ist deutlich mehr dazu gekommen, was zum Teil ziemlich verrückt klingt. Manchmal denken wir, dass all das ja wohl niemand ernst nehmen könnte. Doch das ist leider nicht der Fall. Im Workshop soll es darum gehen, die Strukturen hinter all dem zu verstehen und auch zu erkennen, wie das ganze mit weit verbreiteten Vorurteilen, politischen Strömungen und sogar Rassismus zusammenhängt. Dafür treffen wir uns per Videokonferenz, alles was ihr braucht ist ein Smartphone, Tablet oder Computer mit einer Internetverbindung. Wir freuen uns auf euch!
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 18.03.21)

Webinar
Do, 01.04.21 18:30-20:00Uhr
Kinder in neuen Medienwelten – Welche Verantwortung haben wir als Eltern?

Inhalt: Medien sind ein fester Bestandteil im Leben von Kindern und Jugendlichen – sie surfen täglich im Internet, nutzen WhatsApp und schauen Videos auf YouTube. Im Rahmen des Online-Seminars erfahren Eltern, welche Chancen, aber auch Risiken es gibt und wie sie ihre Kinder schützen können.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Eltern
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 30.03.2021)

Webinar
Do, 15.04.21 18:30-20:00Uhr
Neue Medien: Methoden handlungsorientierter Medienpädagogik

Inhalt: Neben einer theoretischen Verortung werden im Webinar Möglichkeiten des Einsatzes Neuer Medien in der Sekundarstufe I vorgestellt und hinsichtlich ihres Mehrwertes und der Einsetzbarkeit reflektiert.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Multiplikator*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 13.04.2021)

Webinar
Mo, 17.05.21 18:30-20:00Uhr
Medienpädagogische Grundlagen

Inhalt: Das Online-Seminar führt in die theoretischen Grundlagen der Medienpädagogik als Teildisziplin einer Allgemeinen Erziehungswissenschaft ein.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Multiplikator*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 14.05.2020)

Webinar
Mo, 31.05.21 18:30-20:00Uhr
Neue Medien: Methoden handlungsorientierter Medienpädagogik

Inhalt: Neben einer theoretischen Verortung werden im Webinar Möglichkeiten des Einsatzes Neuer Medien in der Sekundarstufe I vorgestellt und hinsichtlich ihres Mehrwertes und der Einsetzbarkeit reflektiert.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Multiplikator*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 28.05.2021)

Webinar
Do, 10.06.21 18:30-20:00Uhr
Medienrecht: Rechtliche Aspekte der Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Inhalt: Das Online-Seminar vermittelt Grundlagenwissen hinsichtlich des weitreichenden Themas "Medienrecht", vor dem Hintergrund der Nutzung des Internets und konkreter Social Media-Angebote.
Kosten: 5€/TeilnehmerIn
Zielgruppe: Multiplikator*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit
ReferentIn: Victoria Kovacs
Anmeldung an: vkovacs[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de (bis 08.06.2021)

Für unsere Webinare benötigen Sie lediglich einen Laptop oder PC mit Internetzugang sowie einen Browser (wie Firefox oder Chrome). Über einen Link können Sie dann einfach und bequem von zu Hause aus an der Veranstaltung teilnehmen:

Wir gestalten die Inhalte eines Webinars so, dass Sie nur zuhören oder sich aktiv im Chat oder über andere einfache Instrumente beteiligen können. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, sich direkt mit Bild und Ton zu Wort zu melden. Dabei können Sie jederzeit selbst entscheiden, ob und wann Sie (mittels eigenem Mikrofon oder Kamera) gesehen oder gehört werden wollen. Sowohl eine aktive, wie auch eine passive Teilnahme haben einen Lerneffekt und sind gleichberechtigt möglich.

Nähere Informationen senden wir Ihnen zu, sobald Sie Interesse an der Teilnahme signalisiert haben.

Bei Fragen und Problemen unterstützen wir Sie jederzeit telefonisch oder per Mail.

Workshops, Medienclub und Kinoprogramm Kassablanka

Kassablanka Kinoprogramm
Online Workshop
Für eine bessere Planung der Online-Kinoveranstaltungen bitten wir um eine Voranmeldung von 3 Tagen. Aktuell sind nur Online-Veranstaltungen möglich.
Für die Online-Workshops ist eine frühzeitige Anmeldung notwendig.
Tel: 0341 - 49 29 49 10
Tel: 0341 - 49 29 49 10
E-Mail: kino(ädd)landesfilmdienst-sachsen.de
E-Mail: aparnt[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de

Unsere Blended Learning-Veranstaltungen - mit noch freien Plätzen!

Neuigkeiten vom LFD

Hygieneregeln beim LFD

people wearing diy masks klein

Bezugnehmend auf unser Hygienekonzept bitten wir Sie darum folgende Hinweise beim Besuch unserer Büros dringend zu beachten:

  1. Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu den Mitarbeiter*innen ein.
  2. Bitte tragen Sie beim Eintritt in die Büroräume eine Mund-Nasen-Bedeckung. Wir tun dies ebenfalls.
  3. Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsspender bereit, bitte desinfizieren Sie sich beim Eintreten die Hände.
  4. Personen mit einer Symptomatik, die auf eine Erkrankung an COVID-19 hindeutet (z.B. Fieber, Halsschmerzen, Husten) dürfen die Räume nicht betreten.
  5. Bitte beachten Sie die Aushänge über die allgemeinen Hygieneregeln, Nies-Etikette, etc.
  6. Jede/r muss sich in eine Besucherliste eintragen.

Bitte die für das Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Der Benutzername wird dann an diese E-Mail-Adresse geschickt.

Kachel elearning

Fortbildung im E-Learning-Format

für Fachkräfte in der Kinder- und Jugendarbeit
Logo Projekt Telling Stories

Medienarbeit mit Menschen mit Behinderung

Zwei Personen bedienen ein Tablet

Web 2.0 & Social Media

Logo Medienclub Kassablanka Aktive Medienarbeit mit Kindern und Jugendlichen in Leipzig
Logo mediengestützte politische Bildung

Mediengestützte politische Bildung

Kachel MiD

Medien im Dialog

Globales Lernen & Bildung für nachhaltige Entwicklung
Kachel Wanderkino

Wanderkino - Open Air-Kino

Filmkulturelle Arbeit
Kachel Medienverleih

Medienverleih & Online-Mediathek

Kinder- und Jugendfilmfest

Logo Rabazz 2020

Kinder- und Jugendfilmfest

Logo LeoLiese 2020

Der LFD ist Mitglied in:

Logo Konferenz der Landesfilmdienste

Logo AK Medienpädagogik Leipzig 

Kontakt

Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V.
Karl-Heine-Straße 83
04229 Leipzig

E-Mail: kontakt[ädd]landesfilmdienst-sachsen.de

Telefon: (0341) 49 29 49 10

Fax: (0341) 49 29 49 1-222

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 11:00 - 18:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung

Erreichbarkeit
Straßenbahn: 14 (Hst. Merseburger Str.) oder 3 (Hst. Felsenkeller)
Bus: 60 (Hst. Naumburger Str.)